Grundschule Bargstedt

clearpixel

Einschulung

Herzlich Willkommen!

 

Am Samstag, dem o5. August 2017 begrüßen wir 23 Kinder zur Einschulungsfeier. Beim Einleben in unsere Schulgemeinschaft helfen die Patenschüler aus den 4. Klassen; so werden Ihre Kinder sich schnell sicher fühlen, an Regeln gewöhnen und mit viel Eifer Neues lernen. Unbesorgt können Sie "loslassen", damit sich Selbständigkeit weiter entwickeln kann.

Wir Lehrer wünschen uns dabei Ihre Unterstützung!

Ist der Ranzen schon ausgesucht? Dann üben Sie schon jetzt, spielen Sie Schule, damit Ihr Kind sagen kann:

  • Ich grüße Lehrer und Freunde in der Schule.
  • Ich trage meinen Ranzen auf dem Rücken.
  • Ich ziehe meine Jacke alleine an und aus und hänge sie an die Garderobe.
  • Ich ziehe mich im Sport schnell um.
  • Ich kann Schuhe an- und ausziehen.
  • Ich finde meine Hefte und Stifte ganz allein.

Auch der Schulweg gehört dazu - üben Sie schon jetzt den Weg ein, erklären Sie gefährliche Ecken, trainieren Sie umsichtiges, aber eindeutiges Verhalten und nutzen Sie die "gelben Füße" als sichere Überquerungsstelle. Üben Sie mit Nachbarkindern und deren Eltern gemeinsam, damit auch die Kinder gemeinsam zur Schule gehen - das stärkt die Sicherheit!

Mit dem Auto fahren ist bequem, aber Ihrem Kind entgehen oben genannte Trainingsmöglichkeiten. Bewegung und frische Luft machen munter und fit fürs Lernen!

Sie sind ein Vorbild

Einen großen Beitrag zur Verkehrssicherheit Ihrer Kinder leisten Sie, wenn Sie sich selbst den Verkehrsregeln entsprechend verhalten. Sie sind für Ihr Kind unangefochtenes Vorbild und Ihr Verhalten wird ungefiltert nachgeahmt. Wenn Sie die rote Ampel ignorieren, wird Ihr Kind das ebenfalls tun. Machen Sie Ihrem Kind und seinen Schulkameraden den Start in die Welt des Straßenverkehrs leicht - machen Sie den Schulweg sicher. Seien Sie ein gutes Vorbild.

 

Ganz wichtig in den ersten Tagen:

Bringen Sie Ihr Kind nicht durch den Flur bis in die Klasse, warten Sie nicht vor Schulschluss im Flur oder gar vor der Klasse, sondern verabreden Sie einen Treffpunkt auf dem Schulgelände!

 

Vertrauen Sie dem Satz..................Ich kann das jetzt allein!